Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Startseite / Unsere Projekte / A - Z / Internet-Patenschaften

Internet-Patinnen und -Paten: Erfahrung teilen

Das Programm im Rahmen der Initiative Internet erfahren - Gemeinsam durchs Netz des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie initiiert und unterstützt Patenschaften zwischen Netzerfahrenen und mit bisherigen Nichtnutzerinnen und -nutzern, die sich aus dem privaten oder beruflichen Umfeld kennen.

Laufzeit: 1.12.2008 bis 30.11.2011
Finanzierung: Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)
Projektpartnerschaft: Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BASGO), Stiftung Digitale Chancen, LöschHundLiepold Kommunikation
Projektleitung: Birgit Kampmann
Website: www.internetpatinnen.info | www.internetpaten.info

Kurzbeschreibung:
Über gemeinsame Interessen vermitteln internetnutzende Einzelpersonen als die Patinnen und Paten in Unternehmen, Organisationen, Verbänden, Netzwerken und Kommunen das Spektrum und Potenzial der Internetnutzung. Die Patenschaftsidee wird über Kooperationen mit Online-Partnerinnnen und -partnern weiträumig in der Netz-Gemeinde verbreitet.In Pilotprojekten mit Organisationen, Verbänden und Unternehmen werden konkrete Strategien zur Initiierung und Unterstützung von Patenschaften entwickelt und erprobt. Internet-Patinnen und -Paten berichten in Weblogs über ihre Erfahrungen und regen so zur Nachahmung an.

Viele der Patinnen und Paten haben selbst durch Verwandte, Freunde und Bekannte erste Interneterfahrungen gesammelt und diese in Kursen, Internetprojekten und -initiativen vertieft. Weit verbreitet ist "Learning by Doing", da sich Sinn und Zweck vieler Internetangebote am besten in der Anwendung erschließen. Frauen und Männer aller Altersgruppen und Lebenssituationen können so ihre Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten in der Internetnutzung in eine Patenschaft einbringen und erschließen durch persönliche Unterstützung und Hilfeleistung das Potenzial von bisher im Internet unterrepräsentierten Personenkreisen. Patinnen und Paten verbessern durch die Wahrnehmung dieser Aufgabe wiederum ihre eigene Online- und Medienkompetenz. Teilnehmende Unternehmen, Einrichtungen und Gemeinschaften profitieren von den wachsenden Kompetenzen ihres Personals oder ihrer Mitglieder und integrieren Methoden einer zukunftsorientierten Personalentwicklung in ihre Organisation.

© 2014 kompetenzzzentrum Technik - Diversity - Chancengleichheit e.V.